1. September 2021

Neuauflage des außerschulischen Lern- und Förderprogramms vom 01. September 2021 bis zum Ende der Sommerferien 2022

Außerhalb von Schule soll es möglich sein, “pädagogisch begleitete Lernangebote in Anspruch zu nehmen, um entstandene Lernrückstände zu minimieren, selbst Angeeignetes zu festigen oder auch in den Abschlussjahrgängen die Prüfungsvorbereitung zu intensivieren. So freue ich mich, dass nach dem Sommerferienlernprogramm 2020 und dem Lern- und Förderprogramm 2020/2021 nun ein drittes Modul, das Lern- und Förderprogramm 2021/2022, ermöglicht werden kann:
– beginnend am 01. September 2021 bis zum letzten Freitag der Sommerferien 2022 am 12. August 2022,

– bis zu 30 direkt pädagogisch begleitete Förderstunden à 45 Minuten pro Schülerin/Schüler,

– finanziert seitens des Landes bis zu einem Förderstundensatz von 18,75 EUR,

– sowohl in der Schulzeit (zusätzlich zum Unterricht) als auch in der Ferienzeit,

– in Präsenz oder auch onlinebasiert.”

Nähere Informationen finden Sie hier

30 08 2021 Außerschulisches Lern Und Förderprogramm Informationsschreiben An Eltern Und Schüler Inn

zurück