27. Oktober 2021

Online- Umfrage zum Thema: Herausforderungen der COVID-19-Pandemie an Schulen

Die Universitätsmedizinen Greifswald und Rostock wurden von der Landesregierung mit der Durchführung des Projektes „schugi-MV“ (Wissenschaftliche Begleitung der Schulöffnung unter Pandemiebedingungen in Mecklenburg- Vorpommern) beauftragt.

Dies ist bereits die zweite Umfrage zum Thema Herausforderungen der COVID-19- Pandemie an Schulen.

Die Bearbeitung des Fragebogens dauert etwa 10 Minuten. Die Teilnahme erfolgt freiwillig und anonym, Rückschlüsse auf eine Person sind nicht möglich.

Die Umfrage ist unter folgenden Links (jede Gruppe hat ihren eigenen!) aufzurufen:

Für SchülerInnen : http://www.qss-mv.de/befragung_ausfuellen.aspx?&Code=nubr

(Wenn ihr noch nicht 18 seid, fragt bitte Eure Eltern, ob ihr teilnehmen dürft):

Für Eltern/ Erziehungsberechtigte: http://www.qss-mv.de/befragung_ausfuellen.aspx?&Code=mtmn

Für LehrerInnen: http://www.qss-mv.de/befragung_ausfuellen.aspx?&Code=dbxe

Für SchulleiterInnen: http://www.qss-mv.de/befragung_ausfuellen.aspx?&Code=kfyp

Die Umfrage ist bis zum 28.11.2021 aktiv.

 

Genauere Informationen finden Sie im folgenden Anschreiben

 

Anschreiben Befragung2 1

zurück