23. März 2020

Fasching

Ein buntes Treiben, eine tolles Programm und viele lustige Kostüme waren auch in diesem Jahr in der Schule zu bewundern. Pünktlich um 9:33 Uhr starte die Polonaise durch das Schulhaus und endete mit der Eröffnung in der Aula. Für Spiel, Spaß und Unterhaltung wurde gesorgt. Es gab Spiel- und Bastelangebote, Karaoke, eine Disko, die Gruselbahn im Keller und für die weniger Feierwütigen eine Ruheinsel. Nach so viel Spaß, Aufregung und Verköstigung durch Süßigkeiten und Berliner, konnte der Tag mit der Wahl der besten Kostüme und einem gemeinsamen Tanz, geleitet durch die Tanzgruppe der Schule, ausklingen. Bis zum nächsten Jahr! 

zurück