3. Mai 2024

Sponsorenlauf 2024

Was kommt raus, wenn man Sonne, einen Schulhof, eine Schulmannschaft aus 154 Schüler:innen, gute Musik, viel Durchhaltevermögen, Kampfgeist, gute Laune und fröhliche Gesichter zusammennimmt?

Genau, der Sponsorenlauf der Albert-Schweitzer-Schule.

Nicht zu vergessen natürlich all die Sponsoren, die mit großen und kleinen Geldbeträgen den Sponsorenlauf überhaupt erst ermöglichen.

Was war das für ein schöner Vormittag!

Alle, alle Schüler:innen der Schule gaben beim Rundenlauf ihr Bestes!

Teamgeist war angesagt: wer gerade nicht auf der Strecke war, feuerte seine Mitschüler:innen an.

Wer lief, wurde vom Beifall der Zuschauer getragen.

Und auch alle Erwachsenen, Erzieher:innen, Lehrer:innen, Schulbegleiter:innen, Sozialarbeiterin, Referendar:innen oder „Bufdis“ – wer konnte, ging auf die Strecke und erlief mit jeder Runde wichtige Euro für unsere Ausflüge. Alle halfen mit: beim Rundenzählen oder an der Wasserstation. Die 12b organisierte den Spendenlauf und hatte alles gut vorbereitet.

Mit einer Urkunde und einem ordentlichen Muskelkater ging jede/r einzelne Schüler:in nach Hause. Sie haben alles gegeben.

2134 Runden sind zusammengekommen!

Nun warten wir auf die Gelder und melden uns ganz bestimmt noch mal mit dem Gesamterlös. Herzlichen Dank dafür schon jetzt!

An dieser Stelle gilt der Peter-Jensen-Stiftung ein besonderer Dank, aber auch allen anderen Sponsoren sei hier herzlichst gedankt. Die Spendengelder ermöglichen es allen Schüler:innen einen großen Schulausflug zu machen. Ob der Besuch des Hansa-Parks, des Ozeaneums in Stralsund, des Schweriner Zoos oder eine Vorstellung im Kino. Alles ist möglich! Dank Ihrer Unterstützung!

 

Kommentare sind geschlossen.

zurück